Advanced Therapeutic Touch (ATT)


Was ist Ihr erster Impuls, wenn Sie mit dem Ellenbogen schmerzhaft anstossen? Sie legen Ihre Hand darauf. Im Grunde ist das nichts anderes als Alltags-Therapeutic Touch. Wir alle haben es in uns.

 

Basierend auf schamanischem Handauflegen, was uraltes Wissen ist, wird das Energiefeld beeinflusst. Dadurch werden Energien und Chakren aktiviert.

ATT gründet auf der Annahme, dass Körper, Geist und Seele zusammen hängen und sich gegenseitig beeinflussen. Dadurch, dass energetisch gearbeitet wird, kann sich dieses Gefüge verändern und einen Prozess respektive eine Entwicklung auslösen, sei dies auf körperlicher, geistiger oder seelischer Ebene. 

 

Das Vorgehen erinnert an Handauflegen, es wird aber mit vielen weiteren Elementen gearbeitet, wie zum Beispiel mit Chakren oder der Farbenlehre.

 

Die Methode ist völlig frei von Ideologien oder Glaubensrichtungen.